Unio GmbH - UNIO -Was unsere Kunden sagen

Sag` beim Abschied leise "sorry"!

Für gewöhnlich sagen Mitarbeiter und Kunden erst dann offen ihre Meinung, wenn sie gekündigt haben. Deshalb veröffentlichen wir hier nicht etwa Aussagen unserer aktuellen, langjährigen Kunden, sondern Auszüge aus Kündigungsschreiben. Die Gründe für diese Kündigungen waren fast ausnahmslos Orts- oder Jobwechsel. Diese Abschiedsbriefe machen uns stolz und bestätigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Auch wir vermissen Sie!!

  • Herr Michael Z. (Kündigung Dezember 2016)
    "Ich bin all die Jahre gerne Mitglied gewesen. Ich fühlte mich von Ihren freundlichen Mitarbeitern sehr gut betreut und habe die angenehme Atmosphäre und insbesondere auch die Sauberkeit in Ihren Räumen immer sehr genossen. So konnte ich mich nach der Arbeit hervorragend entspannen."
  • Herr Martin K. (Kündigung November 2016)
    "Ich möchte an dieser Stelle nicht versäumen Ihnen mitzuteilen, dass ich immer sehr zufrieden mit dem Unio und seinen Mitarbeitern war und der Grund für meine Kündigung letztlich ein Umzug und der damit verbundene weitere Weg zu Ihnen war."
  • Herr Dr. Andreas R. (Kündigung März 2016)
    "Ich habe mich in Ihrem Studio immer sehr wohl gefühlt und wurde gut betreut. Dafür ein herzliches Dankeschön! Meine Kündigung erfolgt auf Grund meines bevorstehenden Umzugs."
  • Frau Claudia B. (Kündigung Dezember 2015)
    "Vielen Dank für die sehr schönen Aufenthalte und die tolle Kinderbetreuung."
  • Frau Gunhild S. (Kündigung März 2015)
    "Grund meiner Kündigung ist lediglich privat. Ich habe mich im Unio immer sehr wohl und hervorragend betreut gefühlt und möchte mich dafür gern herzlich bedanken. Nicht nur Trainer und Trainerinnen, sondern insbesondere auch das Personal am Empfang sowie die Reinigungskräfte waren ausnahmslos freundlich und zuvorkommend."
  • Herr Jürgen S. (Kündigung Februar 2015)
    "Lassen Sie mich rückblickend bemerken, dass ich mich im Unio in den letzten Jahren immer sehr wohl gefühlt habe. Die professionelle Betreuung, die angenehme Atmosphäre und die erstklassige Ausstattung werde ich definitiv vermissen. Bei Ihnen und Ihrem exzellenten Team bedanke ich mich daher vielmals. Sollte ich jemals wieder fest in Frankfurt wohnen, werde ich mich ganz sicher erneut im Unio anmelden."
  • Herr Udo G. (Kündigung Dezember 2014)
    "Würden wir nicht aus Frankfurt wegziehen, so würde ich bestimmt 10 weitere Jahre Ihrem Haus treu bleiben. Herzlichen Dank für die schöne Zeit, Ihre professionelle Unterstützung und den wohl besten Service in Sachen Fitness-Beratung in Frankfurt."
  • Frau Britta J. (Kündigung April 2014)
    "Ich möchte Ihnen mitteilen, dass Ihr Studio vom Personal wie auch der Ausstattung das beste Studio war, indem ich bis jetzt trainiert habe. Ich habe mich immer sehr wohl gefühlt und bedauere es sehr, kündigen zu müssen."
  • Frau Anne-Katrin N. (Kündigung Februar 2014)
    "Ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass ich diese Kündigung mit großem Bedauern ausspreche, da ich mich im UNIO von der Ankunft an der Rezeption bis zum Training und der Sauna immer sehr gut aufgehoben gefühlt habe. Das Ambiente im UNIO ist einmalig: außerordentlich freundlich, kompetent, aufmerksam, fröhlich, respektvoll und hygienisch sauber. Dies ist nicht zuletzt allen Mitarbeitergruppen im UNIO oder eher im Hintergrund tätig, zu verdanken."
  • Frau Sabine M. (Kündigung Juli 2013)
    "Mir persönlich fällt der Schritt insofern auch nicht leicht, da sowohl die Trainer, als auch das Studio, überdurchschnittlich gute Qualität bieten."
  • Frau Christina A. (Kündigung Februar 2013)
    "Ich habe mich im UNIO immer sehr wohl gefühlt und kann und werde es uneingeschränkt weiterempfehlen, auch insbesondere aufgrund der tollen Kinderbetreuung. Besten Dank an die lieben Betreuerinnen."
  • Herr Sergius S. (Kündigung August 2013)
    "Zu meinem Bedauern muß ich meinen Vertrag mit Ihnen kündigen, da ich in Kürze aus Frankfurt wegziehen werde. Dies tut mir wirklich leid, da ich mich im UNIO sehr wohl gefühlt habe. Die kompetente Betreuung durch Ihre Trainer ist hervorragend."
  • Frau Isabelle W. (Kündigung April 2012)
    "Ich war mit den Leistungen des UNIO immer sehr zufrieden und habe mich sehr wohl gefühlt. Ich würde eine Mitgliedschaft jederzeit weiterempfehlen. Die Gründe für die Kündigung der Mitgliedschaft sind allein durch den Umzug begründet. Ich möchte Ihnen an dieser Stelle ein Lob aussprechen."
  • Herr Alexander P. (Kündigung August 2012)
    "Das UNIO werde ich immer positiv in Erinnerung behalten, bei Ihnen fühlte ich mich immer wohl, ob es beim Training war oder im Dusch- und Saunabereich."
  • Frau Natalie D. (Kündigung September 2012)
    "Das UNIO war für mich ein wunderbares Fitness-Studio mit einem tollen Sport-Angebot und einer sehr niveauvollen und angenehmen Atmosphäre und ich wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg."
  • Herr Stefan M. (Kündigung März 2011)
    "Ich möchte noch einmal betonen, dass ich die Zeit in Ihrem Studio sehr genossen habe. Atmosphäre, Freundlichkeit, Sauberkeit und ein ansprechendes Publikum sind hier sicherlich die Erfolgsfaktoren."
  • Frau Angelika B. (Kündigung März 2011)
    "Danke an Ihr Team, die wirklich guten Trainer (vor allem die Kursleiter) und die fantastische Kinderbetreuung."
  • Frau Vanessa H. (Kündigung Januar 2011)
    "Ich vermisse das UNIO-Konzept hier schwer und werde lange brauchen, bis ich wieder adäquaten Ersatz gefunden habe. Ihr seid toll, weiter so!"
  • Frau Susanne F. (Kündigung März 2010)
    "Meine Kündigung hat rein private Gründe und nichts mit Ihrem Studio zu tun. Dieses empfehle ich weiterhin gerne, da es keine Wünsche offen lässt."
  • Frau Stefanie M. (Kündigung März 2010)
    "Ich bedauere sehr, dass ich nicht mehr in Ihrem Studio trainieren kann, da ich mich im UNIO immer sehr wohlgefühlt habe. Die Geräte sind in sehr gutem Zustand. Die TrainerInnen ausnahmslos hilfsbereit und freundlich. Die Umkleiden sauber. Der Wellness-Bereich bietet Entspannung pur – ein rundum tolles Studio."
  • Herr Philip F. (Kündigung 2010)
    "Ich hatte eine sehr glückliche Zeit, als ich intensiv bei Ihnen trainierte. Das UNIO wird mir sehr fehlen und ich verlasse es nur schweren Herzens."
Sag` beim Abschied leise