Unio GmbH - Cardio - Wie es wirkt

Wie es wirkt

Das richtige, also gesundheitsorientierte, Ausdauertraining trägt wesentlich zur Entwicklung und Aufrechterhaltung einer guten Gesundheit bei. Besonders positiv ist die deutliche Reduktion des Herzinfarkt-Risikos. Weitere positive Aspekte sind die Stärkung des Immunsystems und häufig eine Verbesserung des Blutbildes. Ein optimal durchgeführtes, auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtetes Ausdauertraining senkt schon nach den ersten Belastungen die Herzfrequenz. Dadurch reduziert sich die Herzarbeit und die Gefahr einer koronaren Herzerkrankung sinkt.

Es sorgt außerdem für eine höhere Verfügbarkeit der Gehirnbotenstoffe Dopamin, Serotonin und Noradrenalin. Ein Mangel an diesen Substanzen verursacht Depressionen. Diese, aber auch Angst- und Panikstörungen werden durch Training effektiv gelindert, in manchen Fällen geheilt. Die Konzentration des Stresshormons Cortisol wird deutlich verringert. Es ist also ein Segen für Kopf und Körper.

Wie es wirkt